Julia Egger – Sekretärin für deutsche Angelegenheiten und Leiterin der Social Media Kommunikation

Geboren und aufgewachsen in Wien, beschloss ich, mein gemütliches österreichisches Zuhause zu verlassen um einen Sprachwissenschaft-Master in den Niederlanden zu machen, wo ich nicht nur in den Genuss eines reichen wissenschaftlichen Angebotes und einer mehrsprachigen Umgebung kam, sondern ich lernte auch Annika kennen, die mich auf meine allererste Konferenz mitnahm – zur StuTS in Leipzig. Dort erlebte ich zum ersten Mal, wie spannend und unterhaltsam Konferenzen sind, besonders dann, wenn sie nicht riesig und abschreckend sind, sondern von Menschen wie mir organisiert werden. Deswegen freue ich mich sehr darüber, die StuTS in Nijmegen zu organisieren und ihr eine mehrsprachigere Note zu verleihen.

Ich interessiere mich vor allem für Mehrsprachigkeit und alles, was dazu gehört, sei es Psycholinguistik oder Soziolinguistik. Zusätzlich liebe ich es auch selber, neue Sprachen zu lernen. Wenn ich nicht gerade lerne oder arbeite, bereise ich gerne die Welt, verbringe Zeit mit meinen Freunden, mache Fotos und schlafe so viel ich kann zwischendurch. Aber ich bin auch jederzeit für eine Party zu haben.

Wenn ihr Fragen bezüglich der StuTS oder anderen Dingen habt, zögert nicht mir zu schreiben – auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Niederländisch! 🙂